Sicherstadt in TV Neumarkt vorgestellt

Sicherstadt in TV Neumarkt vorgestellt

Das Thema Krisenvorsorge ist in den letzten Wochen und Monaten ganz aktuell – unter anderem auch weil die Bundesregierung wieder ihre alte Empfehlung wiederholt hat – jeder Bürger sollte sich einen Notvorrat an Wasser und Lebensmitteln für mindestens 10 Tage anlegen. Sicherstadt ist einer der Marktführer in diesem Bereich, der sich ganz konkret auf Krisenvorsorge für Stadtmenschen spezialisiert. Wir freuen uns also, dass Sicherstadt in den letzten Wochen im Berliner Tagesblatt, in den Nürnberger Nachrichten und im Neumarkter Tagesblatt vorgestellt wurde. Es freut uns auch sehr, dass wir Reporter vom regionalen TV Sender Neumarkt bei uns im Lager willkommen konnten. Unten finden Sie das Ergebnis – eine kurze Vorstellung unserer Firma und unseres Konzeptes.

(mehr …)

Sicherstadt-Sparcheckliste: Komplette Krisenvorsorge einfach erledigt

Sicherstadt-Sparcheckliste: Komplette Krisenvorsorge einfach erledigt

Glauben Sie, dass Krisenvorsorge ein wichtiges Thema ist? Wahrscheinlich schon, denn laut einer Umfrage von 2011 halten über 70 % der Menschen Krisenvorsorge für “wichtig bis sehr wichtig”. Sie haben allerdings keine Zeit sich mit diesem Thema näher zu befassen? Zu viele andere Sorgen, viel Arbeit, viele andere aktuellere Probleme? Wahrscheinlich auch, denn nur 5 % der Menschen haben sich bewusst einen eigenen Vorrat für den Notfall angelegt. Gehören Sie auch zu diesen 5% der Klugsten :) Mit unserer neuen Sicherstadt-Sparcheckliste können Sie das Thema innerhalb von ein paar Minuten vom Tisch haben.

http://www.sicherstadt-krisenvorsorge.de/Spar-Checkliste

(mehr …)

Drei Ebenen der Krisenvorsorge – von einer Dose bis zur Selbstversorgung.

Drei Ebenen der Krisenvorsorge – von einer Dose bis zur Selbstversorgung.

Krisenvorsorge ist ein ganz wichtiges Thema, das in der letzten Zeit viel Resonanz bekommt. Doch was versteht man unter diesem Begriff eigentlich? Es gibt zwar keine offizielle Wikipedia-Definition von Krisenvorsorge, doch nach drei Jahren im Bereich und auf dem Markt glaube ich, dass man bei Krisenvorsorge drei Ebenen unterscheiden kann.

Autor: Jaromir Ctrnacty, Sicherstadt – WWW.SICHERSTADT.DE
(mehr …)

Die Notration-Probe – jetzt kostenlos zu jeder Notration-Bestellung

Die Notration-Probe – jetzt kostenlos zu jeder Notration-Bestellung

Falls Sie sich mit dem Thema Krisenvorsorge schon mal beschäftigt haben, dann kennen Sie sie vielleicht – die NRG-5 und die BP-WR Notration. Und wenn dieser Bereich für Sie komplett neu ist, dann nur ganz kurz. Die Notrationen NRG-5 und BP-WR sind der universalste und günstigste Notvorrat, den es gibt. Vor allem die NRG-5 beinhaltet alles, wass der Körper braucht, kann sofort verzehrt werden und hält deutlich länger als 10 Jahre. Jetzt bekommen Sie bei Sicherstadt zu jeder Notration-Bestellung (selbst wenn Sie nur eine 500g-Packung bestellen) kostenlos eine Notration-Probe – jeweils einen Riegel von der NRG-5 und BP-WR Notration. Auf diese Weise können Sie die beiden Produkten testen und vergleich, ohne gleich die ganze Packung öffnen zu müssen.

Erfahren Sie mehr – unter WWW.SICHERSTADT.DE

(mehr …)

Sicherstadt-Leihservice. Top-Produkte unverbindlich testen.

Sicherstadt-Leihservice. Top-Produkte unverbindlich testen.

Krisenvorsorge – vielleicht ist es auch für Sie auch ein ganz neues Thema. Vielleicht weigern Sie sich Produkte online zu bestellen, die Sie gar nicht kennen. Klar, vom Gesetz her gilt es zwar für Onlineshops eine 14-tägige Rückgabefrist (bei uns auf 30 Tage verlängert), aber das hilft nicht viel. Man muss 100 % des Preises im Voraus bezahlen und wenn man das Produkt dann doch zurück schicken möchte, muss es originalverpackt und unbenutzt sein. Wie soll man aber beim Kocher oder beim Wasserfilter wissen, ob man ihn behalten will, wenn man ihn nicht im Betrieb testen darf? Die Lösung heißt Sicherstadt-Leihservice.

(mehr …)

Sicherstadt-Forum: Die beste Krisenvorsorge ist umsonst.

Sicherstadt-Forum: Die beste Krisenvorsorge ist umsonst.

Verbessern Sie Ihre Beziehungs-Mikroklima und lassen Sie sich dafür bezahlen 😉

Wenn man über Krisenvorsorge nachdenkt, fallen einem als erstes Wasserfilter und Notrationen ein, eventuell gleich Waffen und verschiedene Abwehrmittel. Natürlich, alle diese Sachen sind wichtig. Es gibt aber noch etwas anderes, was mindestens genauso wichtig ist wie die Krisenvorsorge-Ausrüstung, nämlich gute zwischenmenschliche Beziehungen. Denn als Einzelgänger schlägt man sich in einer Krisensituation viel härter durch, als wenn man gut vernetzt ist und sich mit anderen unterstützen kann.

(mehr …)