Heute möchten wir Sie kurz auf ein interessantes Projekt aufmerksam machen, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde. Das Projekt heißt Kat-Leuchttürme – Bevölkerungsnaher Katastrophenschutz und auf dessen Webseite finden Sie viele interessante Links und Veröffentlichungen (siehe weiter) Projekte wie deises zeigen, wie wichtig es ist einfache Krisenvorsorge-Maßnahmen auf der persönlichen Ebene zu treffen. Und bei uns im Shop können Sie sehen, wie einfach es eigentlich sein kann… (www.sicherstadt.de).

Das Projekt finden Sie unter www.kat-leuchtturm.de. In der Kategorie “Veröffentlichungen” finden Sie mehrere Studien zum Thema – von diesen möchten wir vor allem eine hervorheben: Hilfebedarf, Hilfeerwartung und Hilfebereitschaft bei einem Stromausfall. Die Ergebnisse einer Bürgerbefragung in Berlin.

Unter diesem Link finden Sie dann einen inspirierenden Artikel zum Thema Was tun beim Stromausfall . Dieser Link ist auch auf der Webseite von Kat-Leuchttürme zu finden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und AHA-Momente.